Kathrin Barutzki

Kathrin Barutzki (*1984) ist Kunsthistorikerin mit dem Schwerpunkt auf Künstlerbüchern, Multiples und Fotografie. Sie hat Kunstgeschichte, Germanistik und Neuere Geschichte in Köln und Rom studiert und promoviert zurzeit an der Universität zu Köln über fotografische Strategien in der Kunst um 1970 mit Fokus auf dem Publikations- und Ausstellungsprojekt „Artists & Photographs“ (Multiples, Inc. New York 1970). Daneben arbeitet sie seit 2013 als wissenschaftliche Mitarbeiterin für den Estate of Sigmar Polke und ist Teil des Kurator_innenteams der Filmreihe Köln.